image slideshow

Professional Management & Leadership

Zielgruppe

Angehende oder bereits aktive Führungskräfte in national oder international tätigen Unternehmen.

Seminarziel

Die Lehrgangsteilnehmer sind nach der Weiterbildung in der Lage, erfolgreiche und bewährte Führungs- und Organisationsprinzipien in ihrem Unternehmen und auf ihre eigene betriebliche Situation übertragen und umsetzen zu können.

Basiskonzept und Dozentenprofil

Nach einer vorangegangenen Kurzanalyse bezugnehmend auf den aktuellen Wissensstand und Position, erhalten die Lehrgangsteilnehmer Lehrmaterial mit denen die Stoffinhalte abgedeckt werden.

Zur Vertiefung der theoretischen Kenntnisse werden u.a. praktische Übungen zu Teambuildingmaßnahmen und Führungsmanagement durchgeführt.

Der in diesem Lehrgang eingesetzte Dozent, mit Studienschwerpunkt Aus- und Weiterbildung in Betrieben, besitzt u.a. die von der oberbayerischen Schulbehörde anerkannte Lehrbefähigung in Betriebspsychologie und ist zertifizierter Trainer für Crew Resource Management (CRM, Fehlermanagement basierend auf humanitären Faktoren). Der Dozent ist kein reiner Theoretiker. Seine Authentizität ergibt sich aus langjähriger Führungsexpertise – erfahren in vielen Routinesituationen aber auch in extremen Stresslagen. Aufgrund vieler Auslandsdienstreisen und den Einsatz bei internationalen Schulungen, besitzt er ein Höchstmaß an interkultureller Kompetenz.

Seminarinhalte

Individuell angepasste Inhalte basierend auf den Vorkenntnissen der Lehrgangsteilnehmer

- Führungskompetenz und Führungsmanagement
- Mitarbeitermotivation
- Konfliktmanagement
- Kommunikation allgemein/Businesskommunikation/Mitarbeitergespräche führen/Halten von Besprechungen
- Entscheidungsfindung
- Fehlermanagement
- Wissens- und Transfermanagement
- Organisation und Durchführung von Präsentationen und Events
- Teambuildingmaßnahmen